Der Spanische Traum

Im März 2015 genieße ich in Málaga Sonne, Meer und spanische Tapas und habe so gar keine Lust, das alles wieder gegen tristen, grauen, deutschen Alltag einzutauschen. Der 24-jährige José Manuel  Jurado und seine Mitschüler können es zur gleichen Zeit gar nicht erwarten, endlich nach Deutschland umzusiedeln – und zwar nicht nach Berlin, Hamburg oder Köln, sondern in die baden-württembergische Provinz. Die Chance auf einen Arbeitsplatz und ein geregeltes Einkommen sind in einer Region wie Andalusien, mit zum Teil 70 Prozent Jugendarbeitslosigkeit, mehr als verlockend. Dass die Europäische Union junge Spanier bei ihrem Ziel in Deutschland zu arbeiten finanziell unterstützt, kommt den an Fachkräftemangel erkrankten, mittelständischen Unternehmen sehr gelegen. Mein Artikel darüber erschien im Juni 2015 in den Costa del Sol Nachrichten.

Den kompletten Text gibt es hier.

thumbnail of 11 Der Spanische Traum 1thumbnail of 12 Der Spanische Traum 2